Home

Lokal-TV-Portal (Satellit und DVB-T2 HD)


Mit der Navigation links/rechts steuert man in das gewünschte Bundesland; mit oben/unten wählt man das gesuchte Programm. Mit <OK> oder der Taste <rot> gelangt man zum Vollbild des TV-Signals.

Durch die neue Memory-Funktion startet bei der Rückkehr zum Lokal-TV-Portal das zuletzt ausgewählte Programm.

Am Lokal-TV-Portal beteiligen sich die sechs Bundesländer Bayern, Baden-Württemberg, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und seit Juli 2017 auch Rheinland-Pfalz. Insgesamt sind mehr als 60 Lokalprogramme über Satellit und DVB-T2 HD mit einem Smart TV-Gerät (HbbTV), das ans Internet angeschlossen ist, zu empfangen.